Was hält Andreas K. von der Coronaimpfung?

 

Was hält Andreas Kalcker von der Coronaimpfung?

Es wird Impfung genannt, obwohl es keine Impfung ist.

Es ist technisch gesehen eine falsche Impfung oder Fake-Impfung, denn es ist ein genetisches Experiment.

Experimente müssen erst bewiesen werden, dass sie

a) funktionieren und sie

b) nicht schädlich sind.

Wir haben mittlerweile 50.000 Tote, das spricht für sich.