Kann der Biotrohn bei der Corona- oder anderen Impfungen helfen?

 

Kann der Biotrohn bei der Corona- oder anderen Impfungen helfen?

Das Beste, was man machen kann ist, Protokoll C und K mit CDL und mit dem Biotrohn das Programm Coronavirus und Grippevirus oder Influenza, die dann alles rausschmeißen.

Dies hilft auch bei anderen Impfungen. Auch hier gibt es Karbomagnetit und Graphenoxid als drastische Kostensenker, das heißt ich kann mit weniger Biomaterial arbeiten. Was ist das Biomaterial? Abgetriebene Föten, das ist die Grundsubstanz dieser Impfungen. Und dieses Material wird durch das Graphenoxid multipliziert, so kann ich mit demselben Material statt 2,3,4 Impfungen 1000 machen, mit derselben Masse.